• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport!

Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch  in Krisenzeiten.

Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock als

Systemadministrator Object- und NAS-Storage (w/m/d)

Alles im Griff: Sie haben den reibungslosen Betrieb der Speichertechnologien immer im Blick und kommen Fehlern schnell auf die Spur.

Ihre Mission:

  • In einer komplexen Rechenzentrumsinfrastruktur haben Sie die Produktionssysteme immer im Blick und halten den Betrieb im Enterprise-Umfeld am Laufen.
  • Darüber hinaus konzipieren Sie Betriebs- sowie Sicherheitskonzepte in enger Abstimmung mit den IT-Sicherheitsmanagern.
  • Sie verantworten die Bereitstellung der zentralen Rechenzentrumsinfrastruktur für die Speichertechnologie inklusive SAN-Switche.
  • Dazu zählen die Einführung neuer ,teilweise externer Technologien sowie ihre Integration in die bestehende Infrastruktur.
  • Im Rahmen der Wartungs- und Pflegeaktivitäten verwenden Sie Monitoring Tools (z.B. checkMK, Grafana) und unterstützen die Weiterentwicklung der vorhandenen Automation.
  • Mithilfe von ITIL und Remedy ITSM haben Sie das Incident- und Change-Management immer unter Kontrolle.

Was Sie mitbringen:

  • Bachelor der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Objects- und NAS-Storage
  • Erfahrung mit der Speicherverwaltung für virtuelle Umgebungen (VMware, KVM, Openstack) und Container Umgebungen (Docker, Kubernetes, Openshift)
  • Kenntnisse über verteilten Speichertechnologien und Georedundanz
  • Erfahrung mit softwaredefinierten, massiv skalierbaren Architekturen auf Hardware
  • Know-how im Scripting (Python und PowerShell)


Wie wir Sie von uns überzeugen:

  • Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages
  • Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit
  • Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit und 30+2 Tage Urlaub
  • Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle
  • Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit
  • Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt

Was da noch fehlt? Sie!

Rahmenbedingungen

Abhängig vom Standort Ihres Teams oder Kunden, wird sich Ihre Tätigkeit auf Hamburg konzentrieren. Diese Position wird nach Entgeltgruppe 12 TV Dataport vergütet (Entgelttabelle). Für eine problemlose Zuordnung Ihrer Bewerbung, nennen Sie uns bitte die Kennziffer 2020-06-TZ31-b1 der Stelle. Ihre Ansprechpartnerin Mareike Plitzko hilft Ihnen bei Rückfragen unter +49 431 3295-5894 gerne weiter.

Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit, Teilzeit oder in Form von Jobsharing zu besetzen. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als 
Systemadministrator Objekts und NAS Storage (w/m/d)!