• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!
Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Bauen Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft und werden Sie Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT!

Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Termin in Hamburg:

Volontär (w/m/d) Corporate Communications

Per Training on the Job legst Du den Grundstein für Deine Karriere im Bereich Public Relations. Deine Einsatzbereiche umfassen unterschiedliche Bereiche der Unternehmenskommunikation: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, interne Kommunikation sowie Social Media.

Deine Mission:
 

  • Du schreibst und redigierst Artikel für Print und Online
  • Du entwickelst Themenideen und Konzepte
  • Du koordinierst redaktionelle Projekte
  • Du übernimmst die Bildrecherche in verschiedenen Bilddatenbanken
  • Du arbeitest crossmedial für alle unsere Kanäle

Was Du mitbringst:
 

  • Ein Studium, idealerweise mit einem Master abgeschlossen und vorzugsweise in den Bereichen Geisteswissenschaften, Kommunikations- / Medienwissenschaften oder Journalistik
  • Erste praktische Erfahrungen zum Beispiel in einer Agentur, einer Pressestelle, einer Redaktion
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie innovatives und kreatives Denken
  • Sehr guter Schreibstil und Textsicherheit
  • Affinität zu Themen und Trends in der IT und/oder der digitalen Transformation
  • Spaß an Eigeninitiative und Teamwork

Wie wir Dich von uns überzeugen:
 

  • Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team
  • Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops
  • Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
 

Was da noch fehlt? Du!

Rahmenbedingungen

Als kundenorientierter IT-Dienstleister setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit vor Ort bzw. an anderen Standorten voraus. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet und in Vollzeit zu besetzen. Bitte bewirb Dich unter Nennung der Kennziffer 2019-07-SV2-a, Deines Gehaltsrahmens und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Deine Ansprechpartnerin ist Susanne Hoffmann, die Dir bei Rückfragen unter der Nummer +49 40 428 46-3840 gerne weiterhilft.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.