• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d)

Die Ausbildung startet zum 1. September 2020 in Altenholz bei Kiel.

An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!
Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Baue mit uns an einer besseren Gesellschaft und werde Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT!

 

Deine Mission :

  • Du sorgst für die korrekte Abrechnung von Lohn und Besoldung
  • Du lernst und wendest Rechtsnormen des öffentlichen Dienstes an
  • Du informierst und berätst Mitarbeiter/innen in Gehaltsfragen
  • Du bist Ansprechpartner für Versicherungen und die Bundesagentur für Arbeit

Dein Profil :

  • Du erwirbst / hast einen guten Schulabschluss
  • Du begeisterst dich für Technik und das Thema Verwaltung
  • Dir macht Arbeit im Team und mit Kunden Spaß
  • Du bist motiviert eigenständig neue Dinge zu erlernen und umzusetzen

Wir bieten :

  • Ausbildungspate: Ganz persönlicher Motivator und Vertrauter
  • 29 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Ausbildungsvergütung: Rundum-sorglos-Paket garantiert
  • Flexibles Arbeiten: Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Übernahmegarantie: Zukunftssicherheit bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Karrierechancen: Breites Angebot an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Expertise und Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe

Was da noch fehlt? Du!

Wie geht es weiter?

Du kannst dich bereits jetzt für den Ausbildungsbeginn 2020 bewerben, auch wenn du die Schule noch nicht erfolgreich beendet hast.
Benutze hierfür ganz einfach unser Karriereportal:
https://karriere.dataport.de.
Die Details des Bewerbungs­prozesses findest du hier:
dataport.de/karriere.

Für weitere Eindrücke von Dataport empfehlen wir unseren
YouTube-Kanal 
oder einen Besuch auf kununu.de/dataport.
Auf deine Fragen freut sich Angela Andree, Telefon: +49 40 428 46- 2658, ausbildung@dataport.de.


Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.