• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
Unsere Aufgabe war noch nie so wichtig wie heute. Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestalten wir den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Wir schützen die Daten des Staates, der Unternehmen sowie der Bürgerinnen und Bürger. Damit schaffen wir Vertrauen und garantieren die digitale Souveränität des Staates. Wer bei uns etwas erreichen möchte, erhält unsere volle Unterstützung, denn als Team können wir am meisten bewegen und uns nachhaltig weiterentwickeln. Mit rund 5.000 Mitarbeitenden machen wir digitale Zukunft. Mach mit!

Verstärke unser Team in Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Potsdam, oder Rostock als

Trainee DevOps und Application Management (w/m/d)

Starte mit unserem Fachtrainee-Programm durch und werde in 12 Monaten zum IT-Profi! Je nach deinen persönlichen Interessen spezialisierst du dich in Theorie und Praxis auf DevOps Engineering oder Application Management.

DEIN AUFGABENFELD

  • Als DevOps Trainee sorgst du auf verschiedenen Plattformen (Windows, Linux, z/Linux, macOS und z/OS) für ein effizientes Zusammenspiel zwischen IT-Betrieb und Entwicklung.
  • Dabei lernst du moderne Container- und Cloud-Technologien kennen (u.a. Kubernetes).
  • Darüber hinaus kannst du im Application Management zeigen, was du draufhast, indem du Anwendungen über ihren gesamten Lebenszyklus betreust und eng mit der Entwicklung zusammenarbeitest.
  • Des Weiteren betreust du die Entwicklungspipelines aus der Perspektive der Softwareentwicklung und stellst Anwendungen bereit.
  • Du analysierst und evaluierst Automatisierungslösungen für Arbeitsabläufe und monitorst laufende Systeme.

DAS BRINGST DU MIT

  • Abgeschlossenes IT-Studium (z.B. Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik, Wirtschafts- oder Medieninformatik) und nicht mehr als 2 Jahre Berufserfahrung nach dem Studium
  • Kommunikationsstärke, kundenorientiertes und strukturiertes Teamplay


GROßE AUFGABEN BRAUCHEN BESTE BEDINGUNGEN

  • Vertrag für 12 Monate mit variablem Starttermin
  • Intensive Betreuung durch Fachpaten und spannende Aufgaben in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Faire Vergütung nach Haustarifvertrag (E 11 TV Dataport) plus Altersvorsorge
  • Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle
  • Hospitationen in angrenzenden Aufgabenbereichen
  • Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • Gemeinsam in die Zukunft: Komme nach erfolgreichem Abschluss direkt an Bord!

Was da noch fehlt? Du!

KONTAKT & WISSENSWERTES

Für die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fach-IT-Trainee-Programm mit dem Schwerpunkt Trainee DevOps und Application Management (w/m/d) ist neben einem Bewerbungsgespräch auch ein Onlinetest vorgesehen. Als kundenorientierter IT-Dienstleister setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit vor Ort bzw. an anderen Standorten voraus. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Bitte bewerbe dich unter Nennung der Kennziffer Fachtrainee DevOps24/25, deines bevorzugten Standorts, deines fachlichen Interessenschwerpunktes und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Deine Ansprechpartnerin ist Jaclyn Kuß.

Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung als Trainee DevOps und Application Management (w/m/d)!
 

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Dataport; Zweck: Dieser Cookie speichert die Einstellung zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
Diese Cookies helfen uns bei der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _pk_id.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 12 Monate

Cookiename: _pk_ref.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, woher die Besucher*innen dieser Webseite gekommen sind; Laufzeit: 6 Monate

Cookiename: _pk_ses.*, _pk_cvar.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 30 Minuten

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Abbrechen

Ihre Daten sind bei uns sicher

Als Datenschutzexpert*innen klären wir transparent darüber auf, welche Daten wie und warum verarbeitet werden (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. zum Impressum). Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Das sind kleine Dateien, die lokal im Browser gespeichert werden. Einige dieser Cookies sind unbedingt erforderlich, damit Sie diese Website nutzen können und alles richtig funktioniert. Über die Verwendung anderer Cookies entscheiden Sie selbst. Ganz gleich wie Sie sich entscheiden – wir respektieren Ihre Privatsphäre und wir gehen stets verantwortungsvoll mit den Daten um, die Sie uns anvertrauen.