• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!
Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Bauen Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft und werden Sie Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT!

Verstärken Sie unsere Teams zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock:

Team Lead (w/m/d) Onlinedienste

In unserer Onlinedienste-Factory, die Teil unseres Softwarehauses ist, entwickeln mehrere Scrum Teams Onlinedienste für unsere Kunden. Für die Steuerung unserer Factory suchen wir Sie als Team Lead mit agilem Mindset und umfangreiche Erfahrung in agilen Projekten.
 

Ihre Mission:

  • Fachliche Leitung von 4 – 6 Scrum Teams vor Ort und in Nearshore
  • Gemeinsam mit den Scrum Teams sind Sie für die Liefer- und Leistungsfähigkeit der Onlinedienste-Factory während des gesamten Software-Entwicklungsprozesses verantwortlich
  • Auftragssteuerung, Zeit- und Ressourcenplanung im Rahmen des agilen Gesamtprozesses
  • Sicherstellung der Kommunikation mit Produktverantwortlichen, Software- und Architekturmanagement, Infrastruktur und Betrieb
  • Strategische Weiterentwicklung der Factory, z. B. durch Befähigung der Scrum Teams im Transformationsprozess zur Selbstorganisation 
  • Ständige Optimierung und Weiterentwicklung der internen Organisation in fachlicher, personeller und struktureller Hinsicht
  • In dieser Funktion sind Sie, analog der Abteilungsleitungsebene, direkt der Bereichsleitung des Softwarehauses unterstellt
  • Sicherstellen des Einhaltens von Entwicklungsstandards

Was Sie mitbringen:

  • Einschlägige Erfahrung in der Leitung von mehreren Software-Entwicklungsteams, im Umfang von mind. 50 Personen
  • Tiefgreifende Kenntnisse mit Scrum und Skalierung von Scrum
  • Erfahrung im Changemanagement
  • Fundierte Kenntnisse in den Methoden und Vorgehensweisen der Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in modernen Führungsmodellen, Softwareentwicklungsprozessen und im (agilen) Projektmanagement sind von Vorteil
  • Sourcing-Erfahrung wünschenswert
  • Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1
  • Starke Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität
  • Überzeugungs- und Begeisterungsstärke sowie ausgeprägtes diplomatisches Geschick
  •  Ihr Führungsverhalten ist geprägt von Kooperation und Delegation
  • Hohes Qualitätsbewusstsein sowie Verfolgung von langfristigen Lösungen und Strategien
     

Wie wir Sie von uns überzeugen:

  • Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung
  • Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen
  • 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team
  • Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness
  • Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops
  • Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe

Was da noch fehlt? Sie!

Rahmenbedingungen

Als serviceorientierter IT-Dienstleister sind wir dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Daher wird sich Ihre Tätigkeit auf Hamburg konzentrieren, um für unsere Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität zu garantieren. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit, Teilzeit oder in Form von Jobsharing zu besetzen. Bitte bewerben Sie sich unter Nennung der Kennziffer 2018-09-DS53-a, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Ihre Ansprechpartnerin ist Michaela Stoll.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.