• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport!

Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten.

Für unser IT-Trainee-Programm an den Standorten Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg und Rostock suchen wir angehende IT-Fach- und Führungskräfte als

IT-Trainee (m/w/d)

In einem 18-monatigen 'Training on the Job' durchlaufen Sie insgesamt drei unterschiedliche Trainee-Stationen und lernen dabei unser Unternehmen und unsere Kunden intensiv kennen.
 

Ihre Mission:

  • Beratung rund um IT, SAP und IT-Sicherheit
  • Anforderungs- und Architekturmanagement
  • Softwareentwicklung und Testmanagement
  • Business Intelligence und künstliche Intelligenz
  • Consulting-,  Innovations- und Digitalisierungsthemen
  • Projekt-, Geschäftsprozess- und Changemanagement
  • Und vieles mehr

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), z.B. in (Wirtschafts-)Informatik, IT-Management / -Consulting, Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt IT, Verwaltungswissenschaften oder einer anderen Fachrichtung mit IT-Bezug
  • Team-, Service- und Kundenorientierung
  • Analytische und strukturierte Denkweise
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz
  • Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1

Wie wir Sie von uns überzeugen:

  • Variabler Start: Individuell ab dem 01.08.2021 oder später durchstarten
  • Übernahme: Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Trainee-Abschluss
  • Trainee-Mentor: Ganz persönlicher Motivator und Vertrauter
  • Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung (E 13 TV Dataport)
  • Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit
  • Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops
  • Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe

Was da noch fehlt? Sie!

Rahmenbedingungen

Für die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am IT-Trainee-Programm ist neben einem Onlinetest und einem persönlichen Gespräch auch ein mehrstündiges Assessmentcenter vorgesehen, das am 28. bzw. 29. Juni 2021 stattfinden wird. Als kundenorientierter IT-Dienstleister setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit vor Ort bzw. an anderen Standorten voraus. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 24.05.2021 unter Nennung der Kennziffer IT-Trainee 21/I, Ihres bevorzugten Standortes, Ihrer fachlichen Interessenschwerpunkte und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Ihr Ansprechpartner ist Gerald Gwiosda, der Ihnen bei Rückfragen unter der Nummer +49 40 42846-2630 gerne weiterhilft.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als 
IT-Trainee (m/w/d)!